skip to content

FRENKING´S HOF

K

KULTURZENZRUM FRENKING`S HOF

Das Bürgerzentrum Schulze Frenkings Hof ist eine Einrichtung für Bürger, Vereine, Verbände usw.
Es steht für Theater, Konzerte, Ausstellungen und alle sonstigen kulturellen Veranstaltungen ebenso zur Verfügung wie für Tagungen, Kongresse, Seminare und auch für Feiern und Feste. Öffentliche Einrichtungen können das Haus nutzen, genauso aber auch alle Bürgerinnen und Bürger, private Firmen, Organisationen und Gruppen aus nah und fern.
Dies gilt besonders auch für Verbände und Vereine aus der Region.

Der Hof Schulze Frenking kann auf eine rund 1000 Jahre alte Geschichte zurückblicken. Aus ersten urkundlichen Erwähnungen von 1022 entwickelt sich ein typischer münsterländischer Gräftenhof mit zentraler Bedeutung für Appelhülsen.
In den 1980er Jahren erwarb die Gemeinde Nottuln den Hof und baute die historische Bausubstanz zu einem Bürgerzentrum um. 1988 konnte der Hof in unmittelbarer Lage der Kirche seiner neuen Bestimmung übergeben werden.

Das Raumprogramm ist vielseitig und individuell je nach Nutzung anzupassen. Das Bürgerzentrum verfügt über umfangreiche Technik, Medien und Ausstattung zu Feiern.

Weitere Informationen und Kontaktdaten erhalten Sie auf den Webseiten des Bürgerzentrums.